Aktuelle Trainingszeiten

Lauftreff 
Dienstag  
Donnerstag  
Samstag  
Sonntag  
   
   

 

Ungewöhnliche Zeiten sind oft der Anstoß etwas Neues zu probieren. Momentan ist ein offizielles Training immer noch nicht möglich. Viele trainieren alleine oder in einer kleinen Gruppe. Einige von euch haben vielleicht auch bereits an einem virtuellen Wettkampf teilgenommen. Um etwas besser in Kontakt zu bleiben haben wir uns eine neue Aktion überlegt. Sendet uns Fotos bzw Selfies von eueren Trainingsläufen oder virtuellen  Wettkämpfen. Gerne dürft ihr auch etwas dazu schreiben. Die Fotos werden in einer Galerie auf der Homepage und in den social Media Kanälen gepostet. Die Aktion läuft bis Ende Juni 2020. Danach werden wir unter allen Teilnehmern drei Gutscheine von regionalen Sportgeschäften verlosen.
Bilder könnt ihr uns entweder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder in unserer WhatsApp Gruppe posten. Wir wünschen euch viel Spass und viel Erfolg.
Es ist nicht immer der Klapperstorch...
Ja, manchmal ist es auch der Osterhase!
Wer hätte das gedacht?!
Am 12. April 2020 war es soweit: der Osterhase war da, wie gewohnt am Ostersonntag kam er und bescherte Michèle und Frank das, worauf sie ungefähr 9 Monate gewartet hatten: Finn Maximilian wurde geboren! Nachdem bereits 2018 Mara das Licht der Welt erblickte, folgte nun der Sohn.
Damit das Ganze auch für unseren Verein einen Sinn macht, wurde Finn noch am gleichen Tag als neues und damit jüngstes Mitglied (aller Zeiten?) in die LTF Köllertal angemeldet und aufgenommen.
Wir wünschen der jetzt vierköpfigen Familie alles Gute (trotz Corona) und ein baldiges Wiedersehen in der Laufszene.
liebe Mitglieder und Freunde des LTF Köllertal. Aufgrund der momentanen Einschränkungen durch die Covid-19 Krise müssen wir den Sonnwendlauf 2020 leider absagen. Auch weil viele unserer Helfer zur Risikogruppe zählen können wir es nicht verantworten eine Veranstaltung dieser Größenordnung durchzuführen. Wir hoffen, dass im kommenden Jahr wieder Laufveranstaltungen möglich sind. Bis dahin bleibt gesund und 'keep on running'.