Jahreshauptversammlung 2015

Sonntag, 08. Februar 2015

Am 08.02.2015 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung beim LTF Köllertal statt. Der Vorsitzende des Vereins, Karl-Heinz Günther, konnte über 40 Vereinsmitglieder begrüßen und somit die Beschlussfähigkeit feststellen.

In seinem Bericht war zu hören, welche Aktivitäten über das Jahr hinweg durchgeführt worden sind. Besondere Erwähnung fand, dass im zurückliegenden Jahr die Jugendabteilung mit mehr als 50 Funktionshemdchen und die Gruppenleiter mit neuen Gruppenleitershirts bedacht werden konnten.

Hans Reimann konnte in seiner Funktion als 1. Schatzmeister eine zufriedenstellende Entwicklung aufweisen. Der sportliche Leiter, Martin Dietz, der diese Position bisher kommissarisch begleitete, musste allerdings von rückläufigen Teilnahmen an Meisterschaften und Volksläufen berichten. Christian Daub stellte als Leiter der Sparte Triathlon auch die Entwicklung dieser Sparte sehr positiv dar.

Nach der Wahl von Jakob Lang als Versammlungsleiter bat dieser um Entlastung des Vorstandes, was einstimmig erfolgte. Jakob dankte dem Vorstand für die geleistete, gute Vorstandsarbeit für die Lauftrefffreunde im Köllertal.

Wesentlichste Neuerung war die Aufnahme der Position eines Internetbeauftragten, die angenommen und bei der später durchgeführten Wahl von Martin Linnenberger besetzt werden konnte.


Der Vorsitzende führte nun die harmonisch verlaufenen, erforderlichen Neu- und Ergänzungswahlen durch, die allesamt einstimmig von der Versammlung gewählt wurden.

Bei den Neuwahlen wurden Wiete Idesheim für weitere 2 Jahre als stellvertretende Vorsitzende, Susanne Peter als 1. Schatzmeisterin, Martin Dietz als sportlicher Leiter, Helmut Kiefer als Lauftreffleiter, Bernd Jochum als Pressewart, Jörg Latz als Jugendleiter, Sarah Linnenberger als seine Stellvertreterin, Erich Schermer als Schriftführer, Helmut Leinenbach als 1. Statistiker und wie bereits erwähnt, Martin Linnenberger zum Internetbeauftragten gewählt.


Zum Abschluss der Versammlung bedankte sich Karl-Heinz Günther bei den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern Hans Reimann und Stephen Sauer (in Abwesenheit) für die geleistete Vorstandsarbeit und überreichte kleine Anerkennungen.

Bericht: Bernd Jochum