Verein

Philosophie unseres Vereins

Bei der Gründungsversammlung des Vereins 1986 waren es drei wesentliche Punkte, die man sich als Ziel gesteckt hatte:

1. Pflege und Weiterentwicklung des Ausdauerlaufsports und artverwandter Ausdauersportarten
    als Breiten- und Leistungssport unter dem Aspekt der Gesundheitsförderung
    und Wohlbefinden

2. Förderung des Jugendsports

3. Pflege von Freundschaft und sportlicher Fairness

Diese Ziele sind auch heute noch wichtige Eckpfeiler im Vereinsleben der LTFKöllertal.

Die Einrichtung und Unterhaltung eines Lauftreffs im schönen Waldgebiet zwischen Köllerbach, Sprengen und Schwarzenholz, an jedem Dienstag, Donnerstag und Samstag, war die Grundsteinlegung für die heutige Entwicklung des Vereins.


Die jeweiligen Gruppeneinteilungen nach den Bedürfnissen der Läufer auszurichten und für die einzelnen Gruppen die Gruppenleiter zu stellen, ist für die Lauftreff-Freunde von großer Bedeutung. Gelaufen wird immer eine Stunde lang auf reizvollen Trainingsstrecken von 6 bis 12 km.

Jeder ist willkommen! Unabhängig von seinen sportlichen Fähigkeiten, sozialer und ethnischer Herkunft, ob spielerisches Bewegungstraining für Kinder, geselliges Laufen und Walken oder Wettkampftraining für ambitionierte Läufer, alle werden herzlich aufgenommen!

(Auszug aus der Jubiläumsausgabe der LTF-Zeitung "25 Jahre LTF Köllertal e. V.")